Rückhalt in fordernden Situationen

Finanzierungssicherheit in der Coronakrise

Fakt ist, der Umsatzausfall durch Corona hat bei fast
allen mittelständische Unternehmen unverschuldet und unvorhersehbar finanzielle Spannungen ausgelöst. Das Finanzombudsteam schafft hier den notwendigen Spielraum indem wir für betroffene Unternehmen

  • Überbrückungskredite (AWS, ÖHT) in geeigneter Höhe, Laufzeit und Rückführungsmodalitäten,
  • Stundungen, Betragserhöhungen und Laufzeitverlängerungen bei bestehenden Krediten

  • Die Überweisung von Hilfszahlungen schnell und richtiger Höhe (Verlustersatz, Fixkostenzuschuss, Umsatzersatz usw.)

mit den Banken und Förderstellen verhandeln und
durchsetzen.

Rund 1500 Unternehmen konnten derart ihre finanzielle
Basis sichern.

Unsere Expertise nutzen auch Steuerberater und
Wirtschaftsprüfer für ihre Klienten.

Sicher ist sicher

ANFRAGE

Wir helfen schnell und unbürokratisch! 

+43 1 286 95 22 
oder 
anfrage@finanzombudsmann.at